Fair Trade

Gemäß dem Stammesversammlungsbeschluss vom 19.02.2017, wollen wir FairTrade-Stamm werden.
Um uns FairTrade-Stamm nennen zu dürfen,  müssen wir folgende fünf Kriterien erfüllen.

  1. Beschluss der Stammesversammlung zur Teilnahme an Fairtrade Scouts. Gleichzeitig wird eine Selbstverpflichtung beschlossen, drei Produkte ausschließlich aus Fairem Handel zu beziehen.
  2. Gründung eines Fairtrade-Scout-Teams bestehend aus Leitern, Kindern und Jugendlichen, das alle weiteren Aktivitäten koordiniert.
  3. Alle Gruppen im Stamm beschäftigen sich innerhalb eines Jahres inhaltlich mit dem Thema Fairer Handel.
  4. Bei mindestens einer Stammesaktion ist Fairer Handel inhaltlicher Bestandteil.
  5. Öffentlichkeitsarbeit vor Ort, z.B. in einer lokalen Zeitung und Dokumentation aller Aktivitäten unter blog.fairtrade-scouts.de.

Die folgenden Punkte sind bereits erledigt:
1. Beschluss auf der Stammesversammlung
2. Gründung eines FairTrade-Teams (auf dem Stufenwechsel)

Diese Punkte sind teilweise erledigt:
3. Juffis und Pfadis haben bereits eine Gruppenstunde zum Thema gehabt.

Uns fehlen noch folgende/r Punkt/e:
4. Eine Stammesaktion, wird im Sommerlager geschehen
5. Ist ein kontinuierlicher Prozess

 

Die Dokumentation findest du auf dem Fairtrade-Blog oder hier bei uns